Datenschutzerklärung

Datenschutzinformation

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns hohe Priorität. Der Besuch unseres Online-
Shops ist mit keinerlei Eingabe von Daten Ihrerseits verbunden. Bei diesem Vorgang erfolgt
lediglich die Speicherung anonymisierter Zugriffsdaten ohne persönlichen Bezug. Hierzu gehören
etwa die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, der
Name Ihres Internet Service Providers, Datum und Uhrzeit des Abrufs sowie die Information,
ob der Abruf erfolgreich war.

 

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

BTS BauTechnischeSysteme GmbH & Co. KG
Im Wirrigen 15
45731 Waltrop
Deutschland

Vertreten durch

Geschäftsführer: Axel Cloer

 
Kontakt

Telefon: +49 (2309) 935-0
Fax: +49 (2309) 935-100
Web: www.bts-europe.de
E-Mail: shop@bts-europe.de

 

Kontaktanfragen

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die
von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Diese Daten
geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die in diesem Zusammenhang anfallenden
Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht immer erforderlich ist oder schränken die
Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. a) DSGVO.

 

Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem
Bestätigungslink. Nach Anklicken des Bestätigungslinks werden Ihre Angaben in unseren
Newsletter- Verteiler aufgenommen. Sofern Sie sich mit Ihrer Emailadresse für unseren
Newsletter anmelden, nutzen wir diese für eigene Werbezwecke, bis Sie den Bezug unseres
Newsletter abmelden. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen; bspw. durch Anklicken
des in jedem Newsletter enthaltenen „Abmelde-Links“.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. a) und f) DSGVO.

 

Bestellvorgang und Kundenkonto

Die Erhebung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich durch Mitteilung Ihrerseits
und auf freiwilliger Basis im Rahmen eines Bestellvorgangs sowie bei Eröffnung eines Kundenkontos.
Die insoweit erhobenen Daten werden ausschließlich für die Abwicklung des je
weiligen Vertrages verwendet. Sofern Sie nicht ausdrücklich vorher einer weitergehenden
Verwendung der personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden diese nach vollständiger
Vertragsabwicklung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen
Fristen gelöscht.

Für den Bestellvorgang sowie bei Eröffnung eines Kundenkontos erheben wir zur Durchführung
von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen und Rückabwicklung),
für unsere Servicedienste, die technische Administration, eigene Marketingbelange
und die zwischen Ihnen und uns erfolgende Korrespondenz folgende personenbezogene
Daten: Name, Kontaktdaten, Zahlungsdaten, Email, Telefonnummer etc.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. b) DSGVO.

 

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe der genannten Daten erfolgt unter strikter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben
ausschließlich an unsere Dienstleistungspartner, soweit es zur Durchführung der Verträge
erforderlich ist. Die Dienstleistungspartner werden unsererseits dazu verpflichtet, die
Verwendung auf den Zweck der Weitergabe zu beschränken. Insgesamt wird die Übermittlung
der genannten Daten auf das notwendige Mindestmaß beschränkt. Eine solche Weitergabe
erfolgt insbesondere in folgenden Fällen:

a) Die Weitergabe an ein von uns beauftragtes Versandunternehmen zu Lieferungszwecken.

b) Die Weitergabe an Zahlungsintermediäre, soweit deren Zahlungsdienste in Anspruch genommen
werden (etwa Paypal), sowie an die jeweils mit der Zahlung beauftragten Kreditinstitute.

c) Soweit erforderlich und gesetzlich zulässig verwenden wir Ihre Daten vor Vertragsabschluss
und bei Bedarf im Verlauf der Geschäftsbeziehung für Zwecke der Bonitätsprüfung
bzw. zur Einholung von Auskünften. Hierzu werden wir uns ausgewählter Dienstleister und

Auskunfteien bedienen. Dabei können Informationen zum Zahlungsverhalten sowie zur Bonität
auch in Form von Scorewerten auf Basis mathematischstatistischer Verfahren erfolgen.

Eine hierüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet seitens der Dienstleistungspartner
nicht statt, es sei denn, es besteht eine entsprechende gesetzliche Verpflichtung oder Sie
haben uns zuvor eine ausdrückliche Zustimmung erteilt.

Vorbehaltlich etwaiger handelsrechtlicher, einkommensteuerrechtlicher oder sonstiger gesetzlicher
Aufbewahrungsfristen löschen wir Ihre Daten nach Abwicklung der Bestellung. 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. b) und lit. f) DSGVO.

 

Cookie-Richtlinie

Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen
über die Nutzung unseres Webangebots zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Wir
setzen hierbei folgende Cookies ein:

 

Transiente Cookies

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu
zählen insbesondere die Saison-Cookies. Diese speichern eine sog. Saison-ID, mit welcher
sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen.
Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren.
Diese Saison-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser
schließen.

 

Persistente Cookies

Persistente Cookies werden automatisiert und nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die
sich je nach Cookie unterschieden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen
Ihres Browsers jederzeit löschen.

 

Google-Analytics

Durch Ihre Einwilligung zum Einsatz von „Google-Analytics“ ist dieses Analyse-Tool aktiviert.
Sie können Ihre Einwilligung unter dem in der „Cookie-Richtlinie“ hinterlegten Link jederzeit
widerrufen; Google-Analytics wird dadurch automatisch deaktiviert.

Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert
werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die
durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in
der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle
der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google
jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten
des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen
wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und
dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen
benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-
Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung
verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht
mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Außerdem können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung
Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall
gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen
können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf
Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung
dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link
verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Diese Website verwendet Google-Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch
werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen
werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt,
wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend
gelöscht.

Wir nutzen Google-Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig
verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern
und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene
Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy
Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework .

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow
Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html ,

Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,

sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy .

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. a) und f) DSGVO.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen
Daten:

    •    Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO
    •    Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
    •    Recht auf Löschung „Recht auf Vergessenwerden“ gemäß Art. 17 DSGVO
    •    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
    •    Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
    •    Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unseren Datenschutzbeauftragten.

 

Widerruf von Einwilligungen

Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten gegeben haben, können
Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung
bleibt rechtmäßig. Ihre personenbezogenen Daten werden wir nach Eingang des Widerrufs
löschen, soweit keine gesetzlichen Gründe dem entgegenstehen.


Datensicherheit

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, werden diese mit dem
Sicherheitsstandard des SSL [Secure-Socket-Layer]-Verfahrens mit 128 bit Verschlüsselung
verschlüsselt und an uns übertragen. Außerdem schützen wir unsere Seiten durch technische
Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörungen und unberechtigte Zugriffe.


Unser Datenschutzbeauftragter

Herr Rechtsanwalt Markus Heinrich
c/o Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Münsterstraße 1-3
59065 Hamm
E-Mail: datenschutz@bts-europe.de